IB Online (2/11): Eine kleine Netzschau

Wie steht es um die Umsetzung von internationalen Normen in deutsches Recht und welche Rolle spielt der Europäische Gerichtshof für die geplante Elbvertiefung in Hamburg? Antworten auf diese Fragen, ein spannender Podcast zu gewaltfreiem Widerstand und etwas zu Religion und Diplomatie gibt es in unserer neuen Netzschau.

 

Völkerrechtsblog Haben die internationalen Menschenrechte ein PR-Problem? & PR-Problem oder Clas hof Cultures? Die Scheuklappen gegen internationales Diskriminierungsrecht müssen endliche runter

Ein älterer Beitrag auf dem Völkerrechtsblog hatte sich bereits mit dem „Schulter-Zucken“ nationaler Gesetzgeber im Kontext internationaler Normen beschäftigt. Im ersten oben verlinkten Post geht es nun um die UN-Behindertenrechtskonvention und ihre Umsetzung in Deutschland. Der Autor setzt sich mit der Frage auseinander warum die soziale Definition von Behinderung der UN-Konvention im deutschen Recht bislang kaum Widerhall findet. Der zweite Post eröffnet eine weiter Perspektive auf das Anti-Diskriminierungsrecht und macht die Eigenarten des deutschen Rechtsdiskurses für die mangelnde Übersetzungsarbeit verantwortlich.

 

Junge Wissenschaft im öffentlichen Recht Hamburg und die Elbvertiefung: “Wat mutt, dat mutt…”

Die Elbvertiefung in Hamburg ist nicht nur Politikum sondern Gegenstand eines Verfahres am Bundesverwaltungsgericht. Dort ist die Entscheidung nun vertagt worden, um ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes zu Grundsatzfragen des Wasserrechts abzuwarten. Eine Bestandsaufnahme zu den Dimensionen nationalen und europäischen Rechts in diesem Verfahren liefert Daniel Welss.

 

UN Dispatch Episode 39: Eric Chenoweth

Bei UN Dispatch spricht Erica Chenoweth über ihr Buch (zusammen mit Maria J. Stephen) Why Civil Resistance Works: The Strategic Logic of Non-Violence. Wer nicht das ganze Buch lesen möchte, erfährt in diesem Podcast auch eine Menge über die Erfolgsbedingungen für gewaltfreien Widerstand.

 

Arte: Mit offenen Karten Vatikan – Religion und Diplomatie

Diese Ausgabe startet mit den Aussagen von Papst Franziskus I. über die Möglichkeiten gerechter Gewalt im Kampf gegen den IS und beleuchtet die Rolle des Vatikan in der globalen Diplomatie näher.

 

Es gibt zu den Themen dieser Netzschau noch andere spannende Links? Dir fehlt ein wichtiger Hinweis? Wir freuen uns über Deine Ergänzungen und Anmerkungen in den Kommentaren!

One comment

  1. Auch sehr lesenswert empfand ich folgenden Artikel aus der ZEIT, der die „Geschichte“ des Ebola-Virus in Westafrika nachzeichnet. Lang, aber lohnenswert:
    http://www.zeit.de/2014/44/ebola-virus-krankheit-enstehung/komplettansicht

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: