Schlagwort-Archive: Arabellion

„Nicht Verfassungsfragen, sondern soziale Probleme führten zu den Revolutionen“

Über Ägypten hört man dieser Tage viel. Aber selten scheint es mir derart zum Verständnis beizutragen, wie dann, wenn die Ägypten-Expertin Irene Weipert-Fenner spricht. Im Bretterblog-Interview erläutert sie vor allem ökonomische Hintergründe, die erst die ganze Dimension der Revolutionen von 2011 und 2013 erahnen lassen.

IB Online (3/12): Eine kleine Netzschau

Die Nummerierung im Titel zeigt es an. Es ist (ok: gestern war) der dritte Advent. Das heißt, in einer Woche ist Heiligabend. Die gute Nachricht ist: Ich bin zwischen dem Pauken von Weihnachtsgedichten und dem Ausstechen von Plätzchen noch dazu gekommen einen Blick in die unweihnachtlichen Weiten der Blogosphäre zu werfen und euch von neuen […]