Schlagwort-Archive: Bretterblog

In eigener Sache: Wir sind Blog des Monats!

Ein wenig seltsam ist es schon fremde Zeilen über sich selbst bzw. über das eigene Projekt zu lesen. Erstmals passiert vor einigen Wochen in einem Artikel der Frankfurter Rundschau, ist es nun wieder soweit: Wir sind in den Medien! Und: Wir sind Blog des Monats! Zu diesem gekürt hat uns das Uni-Magazin Uni Globale. Doch […]

Ein Jahr Bretterblog im Rückblick

Herzlichen Glückwunsch, Bretterblog! Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns, seit wir genau heute vor einem Jahr unseren „Gründungspost“ online gestellt haben. Wir starteten als Gruppenblog mit einem breiten Fokus auf die Schnittstelle zwischen internationaler Politik und Politikwissenschaft. Und im Kern sind wir das geblieben. Unsere wöchtenliche Netzschau liefert jede Woche die interessantesten Links aus den […]

Von Brettern, Bohrern und der Politik erzählt Alexander Kluge in seinem neuen Buch.

Buch des Monats: Kluge Geschichten vom fehlenden Bohren harter Bretter

Worin besteht das Politische? Wie wird Politik gemacht? Max Weber verglich es mit dem Bohren harter Bretter mit Leidenschaft und Augenmaß. Aber was ist daraus geworden? In unserer ersten Buchbesprechung in der neuen Rubrik „Buch des Monats“ werden die Antworten des Soziologen Alexander Kluge vorgestellt.