Schlagwort-Archive: Tunesien

„Die EU kann ein zentraler Partner für den Vorderen Orient werden“

Fünf Jahre nach dem „Arabischen Frühling“ ist von Aufbruchstimmung im Vorderen Orient und Nordafrika nicht mehr viel geblieben. Woran liegt das? Welchen Anteil haben die Europäer daran? Und was sollte die Europäische Union nun tun? Darüber sprachen wir mit Niklas Bremberg, Experte des Schwedischen Instituts für Internationale Beziehungen für die EU-Politik im Mittelmeerraum.

IB Online (2/2): Eine kleine Netzschau

Für die Netzschau dieser Woche habe ich Links zu den Perspektiven des Arabischen Frühlings, zur Lage in Mali, zu Krisen und Konflikten in Afrika sowie zur Situation in Haiti gesammelt, außerdem gibt’s zum Abschluss einen Film. Eine kleine Warnung vorweg: Es ist etwas mehr geworden, als gewohnt…

Gute Vorsätze zum neuen Jahr oder alter Muff in neuen Kleidern?

Gute Vorsätze braucht ein neues Jahr! Wie wäre es mit mehr Sport oder mehr Frieden, Demokratie und Wahrung von Menschenrechten? Zu Beginn des arabischen Frühlings war es der Vorsatz der Revolutionäre in den Staaten einen völligen Neuanfang zu starten, mit einer neuen Regierung, neuen Gesetzen, mehr Arbeit und wirtschaftlicher Prosperität. Doch viele dieser Vorsätze wurden sowohl im […]

IB Online (3/12): Eine kleine Netzschau

Die Nummerierung im Titel zeigt es an. Es ist (ok: gestern war) der dritte Advent. Das heißt, in einer Woche ist Heiligabend. Die gute Nachricht ist: Ich bin zwischen dem Pauken von Weihnachtsgedichten und dem Ausstechen von Plätzchen noch dazu gekommen einen Blick in die unweihnachtlichen Weiten der Blogosphäre zu werfen und euch von neuen […]